Medical Mirconeedling​

Die Anti Aging Waffe der Stars​

Das Medical Microneedling ist ein bereits im 19 Jh. entwickeltes Verfahren, welches sich durch Mikro-Verletzungen der Haut, den körpereigenen Heilungsprozess zur nutze macht um eine Vielzahl positiver Effekte, wie eine Verjüngung der Haut, Verbesserung von Narbengewebe oder die Reduktion von Falten zu verwirklichen.

Ein vollautomatischer “Needling-Pen” fügt den behandelten Hautarealen während nur einer Behandlung tausende feinster Stiche, sogenannte Mikrokanäle zu.

Der Körper registriert dies als Verletzung der Haut und setzt einen natürlichen Heilungsprozess in Gang. Hyaluron Typ 1,Kollagen und Elastin werden ausgeschüttet und zu den betroffenen Arealen transportiert, um den Wiederaufbau der perforierten Haut zu ermöglichen.

Während und nach dem „needlen“ tragen wir essentielle Aufbaustoffe in flüssiger Form auf das zu behandelnde Hautareal auf. Damit wird der Wirkstoff (z.Bsp. Hyaluron) direkt unter die Haut transportiert, um das Behandlungsergebnis zusätzlich zu verstärken. Die behandelte Haut ist im Anschluss um ein vielfaches aufnahmefähiger und erhält eine Vitalstoff-Maske, um die Haut bestmöglich zu versorgen.

Welche Ziele werden mit dem Medical Microneedling erreicht?

Hautverjüngung
Revitalisierung von Raucherhaut
Minimierung kleiner Falten
Reduktion und Verbesserung von Narben (z.Bsp. Akne)
Reduktion von Dehnungsstreifen
Aufhellung von Pigmentflecken
„Frischekick“ für müde und fahle Haut
Verkleinerung sichtbarer Poren

Welche Körperregionen können behandelt werden?

Gesicht
Hals und Dekoletee
Handrücken

Sämtliche Körperregionen die Narben oder Dehnungsstreifen aufzeigen wie beispielsweise:
Bauch  oder Rücken

Wie viele Behandlungen sind notwendig?

Wir empfehlen drei Behandlungen für ein sichtbar verbessertes Hautbild.

Als Prophylaxe bei junger, problemloser Haut kann jedoch auch nach nur einer Sitzung schon der gewünschte Effekt erzielt werden.

Um Falten zu mindern oder als (Akne-) Narbenbehandlung empfehlen wir eine Kur von sechs Behandlungen.

Wer ist nicht für das medical Microneedling geeignet ? (Kontraindikationen)

Wer blutverdünnende Medikamente einnehmen muss
Blutgerinnungsstörungen
Krebsdiagnostik sowie bei Chemo oder Strahlentherapie
Schwangerschaft
Stillzeit
Offene Wunden
Herpes simples im zu behandelten Areal

Entzündliche Prozesse wie beispielsweise:
Entzündete Pickel
Hautausschlag

Bakterielle Infektionen
Akutes Fieber, akute Entzündungen
Unkontrollierter Diabetes Mellitus
Kortison Therapie

Ist die Behandlung schmerzhaft ?

Bei einer geringen Einstichtiefe ist das Microneedling nicht schmerzhaft und kann gut ohne Anästhesiecreme (betäubende Wirkung) durchgeführt werden.

Müssen wir ( je nach Indikation/ Hautbild ) etwas mehr in die Tiefe, bereiten wir die Behandlung vorher mit der Änästhesiecreme vor, sodass auch hier kein Schmerz verspürt werden muss.

Wann kann ich mit den Ergebnissen rechnen ?

Direkt nach der Behandlung fühlt sich die Haut schon praller und frischer an.
Das wirkliche Endergebnis zeigt die Haut jedoch erst nach ein bis zwei Monaten.

Medizinisches Microneedling & kosmetisches Microneedling​

Microneedling ist nicht gleich Microneedling!

Während die Anwendung der kosmetischen Variante, lediglich eine Einstichtiefe von max. 0,5 mm ermöglicht, erreicht die der medizinischen, je nach Behandlungsareal, eine Tiefe von bis zu 3 mm.

Grundsätzlich gilt, je tiefer die Mikrokanäle (Einstiche) reichen, desto mehr Regenerationstoffe schüttet der Körper aus, was sich wiederum eindeutig in den Ergebnissen der Behandlung und der damit einhergehenden Zufriedenheit der Kunden widerspiegelt.

Aufgrund der deutlichen Unterschiede der Ergebnisse, haben wir uns dazu entschieden, lediglich die medizinische Variante des Mirconeedlings anzubieten.

Mach noch heute deinen Termin

Und lass dir deine Haut verjüngen!

Preise

Unser Mirconeedling Preis

Einzelsitzung

1 x Medical Mirconeedling 

99,00€